IMPALA SKATEBOARDS

Unsere Mission ist es, eine positive und motivierende Community für Anfänger und fortgeschrittene Skater zu unterstützen, die Vielfalt in allen Lebensbereichen willkommen heißt und feiert. Impala ist für alle da! Wir wollen nicht nur mehr Frauen zum Skateboarden bringen, sondern auch, dass sich Frauen befähigt fühlen, sich ihren Ängsten zu stellen und dank des Skateboardens ihre Kraft zu entfalten.

NACHHALTIGKEIT

Da uns unser Planet am Herzen liegt und wir unseren Werten folgen wollen, sind wir eine Partnerschaft mit der National Forest Foundation (NFF) eingegangen, um für ihr Baumpflanzungsprogramm zu spenden und wir pflanzen drei Bäume für jeden Baum, den wir bei der Herstellung unserer Skateboards schlagen.

HIER MEHR ERFAHREN

ÜBER DEIN SKATEBOARD

Unsere Skateboards werden durch das Zusammenpressen von dünnen Holzschichten (jede Schicht wird als ‚Lage‘ bezeichnet) hergestellt. Dabei wird Epoxidharzkleber verwendet, um die einzelnen Lagen zusammenzuhalten. Warum verwenden wir Epoxidharz? Die Verwendung von Epoxidharzkleber macht ein Skateboard leichter (weil seine höhere Festigkeit es uns ermöglicht, weniger Kleber zu verwenden), stärker und langlebiger. Epoxidharz ist auch dem branchenüblichen wasserbasierten Kleber überlegen.

LASS UNS SKATEN!

Egal ob du die Straßen shredden willst, auf Tour gehen oder einfach nur cruisen willst, es gibt das richtige Impala-Skateboard für dich. Wähle das von dir bevorzugte Board als longboard, cruiser board or skateboard street. Wenn du dein deckhier auch einige! hier too!  Beginner or not, don’t forget to wear Schutzausrüstung when training.